Und sonst so?

Manchmal fotografiere ich hoch-,
am meisten aber im Querformat

https://www.schmidtkord.de/wp-content/uploads/2020/04/MOC2014-116-450x300.jpg

So, wie in der Überschrift, antworte ich manchmal gerne wenn man mich fragt, ob ich ein Lieblingsthema in der Fotografie habe. Denn diese Aussage fasst meine eigentliche Antwort gut zusammen: Mein Lieblingsthema ist die Liebe zur Fotografie im Gesamten; einmal mit allem, bitte!

 

Ob ein Polaroid - Schuss oder Fotos mit exzellenter digitaler Nachbearbeitung, ob das eigene Kunstprojekt oder als Fotograf für professionelle Marketingmaßnahmen großer Unternehmen im Einsatz zu sein – ich mache sehr vieles, sehr gerne.

Die Bandbreite der Möglichkeiten in der Fotografie sind heutzutage riesig und ich bin sehr dankbar und demütig, meine kreative Leidenschaft als Beruf ausüben zu dürfen. 

Als jemand, der nun schon viele Jahre auf allen Kontinenten als Berufsfotograf unterwegs war, haben sich bei mir natürlich Spezialgebiete innerhalb der Auftragsarbeiten entwickelt.

Im Kern sind es zum einen die Menschen und zum anderen die Industrie mit ihren Investitionsgütern. 

Maschinen und Gebäude so ins Bild zu setzen, dass die Wahrheit der Imposanz menschengemachter Dinge zum Vorschein kommt, ist zum Schluss nur von meinem Auge und dem Licht abhängig.

Bei Fotografien von Menschen eine Wahrhaftigkeit im Bild festzuhalten, ist ungleich schwieriger. Doch ich habe zwei Superkräfte: Mindestens ein gutes Auge und ich mag Menschen. 

Eine Superkraft die mir allerdings fehlt, ist die Fähigkeit fliegen zu können. Und so kommen wir nahtlos zu einem dritten Spezialgebiet – der Drohnenfotografie.

Modellflugzeuge und Helikopter gehören schon seit Kindheitstagen zu meinen Leidenschaften und deshalb war es auch gar keine Frage, ob ich innerhalb dieses Hobbys auch professionell arbeiten möchte. Klar!

Hobby? Leidenschaft? Ein weiteres Thema möchte ich an dieser Stelle unbedingt erwähnen - Fortuna Düsseldorf. Für die Fortuna mache ich alles, als Fan und am liebsten als Fan UND Fotograf.

Geschäftsberichte, Corporate, Industriefotografie, Portraitfotografie und mehr.

 

Wie sagt man so schön, wenn Sie Fragen haben, bitte einfach melden, aber auch gerne nur so!

 

Thorsten Schmidtkord